Im Frühjahr 20218 plane ich meinen A - Wurf mit meiner Hündin Stonehunter Namibian Rose 

Nami wird in der Rettungshundearbeit ausgebildet . Sie überzeugt mich mit ihrem netten,freundlichen und weichen Wesen.

Als zukünftigen Vater meine A-Wurfes habe ich mich für Coopers  Golden Candid Clyde (tauglich für die spezielle Jagdliche Leistungszucht ) entschieden.

Clyde besticht mit seinem sanften Wesen. Er hat einen sehr hohen Will to Please und wird national,international auf  Workingtest sowie auf Picking Up`s in Belgien und Frankreich geführt.

Die beiden ergänzen sich Super im Wesen und haben tolle Arbeitsanlagen.

Mit dieser Verpaarung gehe ich auf alte und stabile eng.u. schottische Linien zurück .

Aus dieser Verpaarung erwarten wir arbeitsfreudige, leichtführige Welpen mit

                                                sehr hohem  Will to Please

 Ebenso werden aus dieser Verpaarung Welpen hervorgehen die sowohl

GR-PRA-1  , GR - PRA- 2  , Ichtyose  und MD  über Erbgang frei sind.

 

 Cooper`s Golden Candid Clyde

 

Foto: Natascha Hoffmann

Foto: Natascha Hoffmann

 

       Stonehunter Namibian Rose

 

                  

     Die Welpen aus dieser Verpaarung , sollten gearbeitet  werden, vorstellen kann ich mir Jagd, Dummyarbeit , Rettungshundearbeit, Agility und Obedience

Sollten sie sich für einen Welpen aus dieser tollen Verpaarung interessieren dürfen sie gerne jetzt schon Kontakt zu uns aufnehmen .

  

Es besteht jederzeit vorab die Möglichkeit  uns und natürlich auch den werdenen Papa nach Rücksprache zu besuchen.